Warenkorb

Seminar: "GELASSEN SEIN"

Zur Einstimmung eine Geschichte vom Gelassen Sein:

Eine Schar Glücksstrebender, denen trotz allen guten Vorsätze die Anforderungen des alltäglichen Lebens über den Kopf zu wachsen schienen, suchten einen Meister auf, um ihn zu fragen: Meister, wie lange wird es dauern, bis wir auch in schwierigen Situationen souverän und gelassen bleiben werden?

Vielleicht zehn Jahre, entgegnete der Meister.

Und wie lange dauert es, wenn ich mich besonders anstrenge?, fragte ein besonders Ehrgeiziger und Entschlossener aus ihrer Mitte. Der Meister erwiderte: in diesem Fall kann es mindestens doppelt so lange dauern.

Nimm es leicht und gelassen, ist oft sehr viel leichter gesagt als getan.

Denn bei der GeLASSENheit geht es, entgegen unserer häufigen Aufgabe im Leben etwas zu tun, ja gerade darum ETWAS ZU LASSEN.

 

Gelassenheit unterscheidet sich wesentlich von einer von Desinteresse geprägten Gleichgültigkeit. Eine gelassene Haltung zeichnet sich vor allem dadurch aus, in schwierigen Situationen die Fassung oder eine unvoreingenommene Haltung zu bewahren. Sie ist das Gegenteil von Unruhe, Aufgeregtheit, Nervosität und Stress.

 

Eine von Gelassenheit getragene Haltung gewinnt, wer den Wind und die Wellenbewegungen des Alltags als Teil des Lebens annimmt, ohne diese als gut oder schlecht zu bewerten.

 

In vielen Meditations- und Achtsamkeitübungen wird von einem stillen Beobachter gesprochen, der frei von Bewertungen, das was ist wahrnimmt und annimmt. EIne Haltung, die sich am leichtesten auf spielerische Weise einüben lässt.

 

Zum spielerischen Üben bietet dieses, wahlweise ein- oder zweitägige Seminar den passenden Raum.

 

Seminar- und Meditationsraum in Ratingen

Der Spiel-Raum

zum "GELASSEN SEIN"

 

Das Eintägige Seminar findet in Ratingen statt. Stadtnah, in der besonderen Kulisse eines ehemaligen Fabrikgeländes, umgeben von viel Natur läd die Mittagspause zu einem Spaziergang entlang des Angerbachs ein.

 

Sie reisen von weiter her an, um Abstand und Ruhe zu finden? Auch vom Düsseldorfer Flughafen aus ist Ratingen schnell zu erreichen. Gerne unterstützen wir beim FInden der passenden Unterkunft.

Inhalte des Seminars:

Wir werden in diesem Tagesseminar miteinander unterschiedliche Arten von Meditationen (aktive, wie passive),  Achtsamkeits- und Selbsterkundungsübungen erleben, gemeinsam das Erlebte reflektieren, um Klarheit und Kraft aus unserer Mitte zu schöpfen und eine gelassenere Haltung einzuüben.

 

Für wen?

  • Für die, die vor sich bewusst Zeit für sich nehmen möchten
  • Für die, die dem täglichen Trubel für einen Tag entkommen möchten
  • Für die, die sich und andere mit einer gelasseneren Einstellung und Haltung beschenken möchten
  • Für die, die sich auf kommende Aufgaben einstimmen wollen
  • Für die, die unterschiedliche Achsamkeits- und Meditastionsübungen kennenlernen möchten, um eine für sich passende zu finden
  • Für die, die Meditation in Gemeinschaft besonders geniessen
  • Für die, die ihre persönliche Achtsamkeit weiter entwickeln möchten

Seminarleitung:

 

Nicole Spitzenberg (systemischer Coach, Meditationslehrerin)

 

 

Seminardauer:


Tages-Seminar: Sonntag 09:30 Uhr -  ca. 17:30 Uhr

 

 

 

 

Seminarbeitrag:

 

Tages-Seminar: 95,- €

 

 

Die Seminarverpflegung umfasst Kaltgetränkepauschale und Energiepausensnacks (vormittags- und nachmittags) exkl. Mittag- und eventuellem Abendessen.

 

Nächste noch buchbare Termine: in Kürze

 

Sie haben noch Fragen zum Seminar? Bitte nehmen Sie Kontakt auf.

 

 

GESCHENK-IDEE:

Die IMPULS-BOX

jetzt bestellen...

Mehr Kontakt:

Haben Sie den Impuls zu mehr Kontakt?

 

Telefonisch:

+49 201 379995-20

 

Per Email: Kontaktformular.

Besuchen Sie mein XING-Profil

Nicole R. Spitzenberg

Empfehlen Sie diese Seite auf: